Vorweihnachtliches am FG Münster: Keine Grunderwerbsteuer auf mit Grundstück verbundenen Christbäumen

Vorweihnachtliche Stimmung kam am FG Münster auf, das sich kürzlich mit Weihnachtsbäumen befasste. Diese sind danach kein wesentlicher Bestandteil eines Grundstücks und unterliegen nicht der Grunderwerbsteuer.