Abgasaffäre-Geheimtreffen mit Daimler-Chef: Verkehrsminister Scheuer muss Auskunft geben

Milliarden-Ordnungsgeld für Mercedes? Darüber soll Scheuer mit dem damaligen Daimler-Chef vertraulich gesprochen haben. Details dazu und zu Bußgeldprüfungen gegen andere Autohersteller darf das BMVI nicht verweigern, entschied das OVG.