OVG zum Jurastudenten nach Jugendstrafe: Trotz Gefängnisstrafe ins Referendariat?

Einem Berliner Jurastudenten gelingt aus dem Gefängnis heraus ein Prädikatsexamen – ins Referendariat darf er aber nicht, so will es jedenfalls das Land. Das OVG sah das nun anders. Wer verdient eine zweite Chance?