Rheinland-Pfalz: Polizei ermittelt wegen Coronavirus-Falschmeldung

Die Polizei in Rheinland-Pfalz hat gegen zwei Männer ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, die über die sozialen Medien einen gefälschten Artikel über eine Coronavirus-Infektion in Kaiserslautern verbreitet haben sollen.