Umdenken in ungeordneten Zeiten: Justiz in NRW plant Video-Prozesse wegen Coronakrise

Urteilen ohne anzustecken: Die Justiz plant in Düsseldorf Gerichtsprozesse als Videokonferenzen. In Zivilsachen ist das schon lange möglich, wird nur kaum genutzt.