Themen zum Verbraucherschutz

Fifa-Marke "Fan Fest": "Beschreibt nur, was es ist – ein Fest von Fans für Fans"

Description: 

Public Viewings zur WM gibt es derzeit an jeder Ecke. Nur "Fan Fest" dürfen die Veranstaltungen nicht heißen. Andernfalls droht eine markenrechtliche Abmahnung von der Fifa. Thomas Herro geht dagegen nun mit seinen Anwaltskollegen vor, damit in vier Jahren wieder jeder sein Fest nennen kann, wie es ihm gefällt, und weil die Juristen eine Sonderbehandlung der Fifa durch die Markenämter wittern.

Die juristische Presseschau vom 8. Juli 2014: Wiederaufnahmeverfahren Mollath beginnt – PKW-Maut vorgestellt – Erbschaftsteuer vor dem BVerfG

Description: 

Vor dem LG Regensburg beginnt das Wiederaufnahmeverfahren zu Gustl Mollath mit einer Niederlage für den Angeklagten. Außerdem in der Presseschau: PKW-Maut und Europarecht, BVerfG vor Erbschaftsteuer-Verhandlung, Gedanken zu Burka-Verbot und Privatheit sowie ein Beamter, der über seiner Fußballbegeisterung die Flaggenverordnung nicht vergisst.

Verbraucherzentralen wollen Kompetenzen bündeln: "Datenschutz systematisch durchsetzen"

Description: 

In Schleswig-Holstein kämpft der Datenschützer Thilo Weichert sehr engagiert gegen Facebooks Umgang mit persönlichen Daten. Das hat sich der neue Leiter der NRW-Verbraucherzentrale, Wolfang Schuldzinski, offenbar zum Vorbild genommen. Gemeinsam mit seinen Kollegen will er ein Kompetenzzentrum gegen Datenschutzverstöße und unlautere Geschäftspraktiken im Internet aufbauen.

Pages